Ayoba

Yogastudio Barsinghausen                                      Angelika Schmädecke 

Über mich  

 

Bevor ich mich mit Yoga intensiv befassen konnte, wurde ich beim DRK Landesverband Niedersachsen zur Übungsleiterin für den Bereich "Bewegung bis ins Alter" ausgebildet. Viele Jahre habe ich eine Tanzgruppe in Barsinghausen geleitet und führe noch aktiv einen Tanzkreis in Langreder.

 

Während dieser Zeit fing das DRK an Hatha Yoga als Präventionsmaßnahme zu entdecken und suchte dafür entsprechende Kräfte, die sich für die lange Ausbildung zur Yogalehrerin beim DRK bereitfinden. Da mich Yoga schon immer interessiert hatte, begann ich  mit der Ausbildung:

Allgemeine Themen der Ausbildung –(Ausschnitt):  

Im September 2005 habe ich meine Lehrbescheinigung erhalten.  

Seit dieser Zeit konnte ich bisher in fast 20 Aufbaukursen meine Kenntnisse erweitern. In den Kursen wurden Themengebiete behandelt wie: Menschen mit Rückenschmerzen oder Blutdruckerhöhung, Partnerhaltungen, Yoga auf dem Stuhl, Yoga für das Nieren und Drüsensystem, Aufmerksamkeitsübungen, Yoga und Ayurveda, Stressregulation, mit Yoga das Gehirn trainieren, das Gleichgewicht unterstützen, Yoga für die vier Jahreszeiten und viele andere Themen. 

Besonders erwähnenswert war meine Zusatz-Ausbildung zur Kinder-Yogalehrerin in Berlin in den Jahren 2007 und 2008.

 

Seit dieser Zeit haben viele Hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus allen Altersgruppen meine Kurse besucht. Einige besuchen sogar mehrere Kurse pro Woche, viele gehören seit Jahren zum festen Teilnehmerkreis.